Selbstverteidigung für Frauen
 
Dieses Seminar ist  speziell auf die Bedürfnisse von Frauen zugeschnitten.
Der Kurs vermittelt theoretisches Wissen und psychologische Aspekte in einer Selbstverteidigungssituation. Es werden die rechtlichen Aspekte von Notwehr und Nothilfe angesprochen und erklärt.
 
Im praktischen Teil werden verschiedene einfache Verhaltensmuster und Techniken eingeübt.
Es wird mit verschiedenen Selbstverteidigungsgegenständen und Gegenständen des täglichen Gebrauchs geübt.
Speziell wird auch der Einsatz von Reizgas trainiert und erklärt. Dazu haben wir "Übungssprays" die kein Reizgas enthalten aber baugleich mit den handelsüblichen Sprays sind.
In der letzten Kurseinheit beteht die Möglichkeit die erlenten Techniken an einem unserer Trainer mit Vollschutzanzug zu üben.
 

Die Leiter des Seminars:  Kristin Zyball und Holger Fritz, verfügen über langjährige Erfahrungen in verschiedenenKampfkünsten        und im Sicherheitsbereich.

 Der Kurs ist auf maximal 16 Teilnehmer limitiert !
 

 Kursgebühr:          49.- Euro (inkl. 19% USt.)

 10:00 - 11:00        Theorie und Einstieg in das Thema: Selbstverteidigung, Notwehr, Pratzentraining

 11:00 - 12:00        Selbstverteidigungstechniken in Anwendung Teil I

 13:00 - 14:30        Selbstverteidigungstechniken in Anwendung Teil II

 14:30 - 15:00        Training mit Schutzanzug  - Feedback und Fragerunde

Hier klicken, um sich für die Seminare anzumelden !